Ein Kredit für die vielen Kleinigkeiten

Ein Kredit für die vielen Kleinigkeiten
Was alles so bei der Kreditnahme möglich ist

Wenn man einen Kredit aufnimmt, sollte man sich vorher unbedingt informieren

 
 

empfehlenswerte Informationen

Alles über Kredite 

home

Überziehungskredit

Schnellkredit

Kredit ohne Schufa

Kleinkredit

Kreditvergleich

preiswerte Kredite

Ratenkredit

Kreditkarten

Kredit aufnehmen

Auto Kredit

Kredit beantragen

Kredit Auskunft

günstigste Kredite

Rahmenkredit

Vorteile Rahmenkredit

Sitemap

Sonstige interne Seiten

Kredite für Luxusartikel

Kredit für Kleinigkeiten

Schnaeppchenkredit

Kreditvergleich online

Spekulationskredit

Onlinekredit in Filiale

Restschuldversicherung

Kredit Bank

Kredit Finnzierung

Bank Kredit

Online Kredite

Kredit für Arbeitslose

Privatkredit

Sofortkredit

Umschuldung

Immobilienfinanzierung

Ratenkredite

Baufinanzierung

Umschuldung


impressum

Wie es zu einem Kleinkredit kommt: So oder ähnlich wird es sicherlich vielen gehen!

Die vielen Kleinigkeiten sind es, die einem das Leben nicht einfach machen. Wenn es nur die regelmäßigen Ausgaben wären, die dauernd auf einen einprasseln: Wassergeld mit Abwasser, Stromrechnung, Heizungskosten, Wohnungsmiete (wenn man nicht selbst ein Haus besitzt), Lebensmittel, Kleidung, Abzahlung für das Auto, usw. Es ist ja so Vieles, mit dem man rechnet. Neu ist jetzt noch die Altersvorsorge. Ich habe mich gerade beraten lassen (Altersvorsorge Beratung). Da gibt einen ganz schönen monatlichen Betrag, den man leisten muss. Und je länger man mit dem Beginn der Einzahlungen wartet, desto höher sind die Beiträge, die man wirklich zahlen muss. Am besten kümmert man sich um die Altersvorsorge schon mit 20 Jahren. Aber wer macht das schon. Ich bin auf jeden Fall zu spät.

Wenn es nicht reicht, müssen die Kalkulationen völlig über den Haufen geworfen werden. Irgendwo muss gespart werden. Es geht mir fast so wie der Bundesregierung, die sich ja nun auch nicht neu verschulden will, sondern die Schulden abbauen will. Das sind also die regulären normalen Ausgaben. Die schafft man ohne Kredit Finanzierung beziehungsweise diese Ausgaben sollte man ohne Kreditfinanzierung schaffen.

Nun plant die Regierung nach den neuesten Gesetzesänderungen auch noch die Kosten für die Krankenversicherung zu erhöhen. Ich bin mir da nicht ganz sicher, aber es soll wohl von 14,9 % des Einkommens auf 15,5 % des Einkommens steigen. Das sind pro Monat schon wieder 20 bis 30 € mehr. Ärgerlich, aber es passt gerade noch ins Budget. Meine Beamtenkrankenkasse wird sicherlich nur wenige Wochen brauchen, um mir diese negative Nachricht in freundlicher Form mitzuteilen: "..  sind wir leider gezwungen unsere Beiträge zur Krankenversicherung moderat um 0,6% anzuheben...". Das wird dann irgendwo in einem langen Text versteckt sein, so es dass vielen Leuten nicht so direkt ins Auge fällt. Und was sind schon 0,6 %?

Aber immer wieder gibt es Ausgaben, die einfach nicht ins Budget passen. Und was es da nicht alles an unvorhergesehenen Ausgaben gibt, die nicht bedacht worden sind. Bei der letzten Party hatte man den Partyservice bestellt (Partyservice Berlin) und das ist ganz schön teuer gekommen. Zwar bietet so ein Partyservice alle möglichen Angenehmlichkeiten und man hat auch bei der Planung ordentlich dazubuchen, dass es dann aber doch so viel Geld kostet, damit hat man nicht gerechnet. Und wenn man auch so eine tolle Partys veranstaltet (so etwas spricht sich herum bei mehreren Partys), kommen doch immer noch mehr Leute, als man vorher gedacht hat. Wer gute Partys gibt ist nun mal beliebt. Die Folge ist natürlich: Das Geld reicht nicht. Wieso muss man sich eigentlich immer verkalkulieren. Am besten lässt man die Partys in dieser Art sein.

Dann ist da noch die Nachzahlung von der Wasserrechnung. Die normalen Abbuchungen alle zwei Monate hatte man ja mit eingeplant. Dass sie aber das Abwasser wieder mal erhöht haben und bei der letzten Ablesung auch noch viel mehr Wasser verbraucht worden ist - nur weil die Kinder jetzt so ausgiebig duschen - das hat man wieder nicht eingeplant. Beim der letzten Inspektion von meinem Audi bin ich fast aus den Wolken gefallen. Ein neuer Zahnriemen muss sein, und dann noch – wieder Kleinigkeiten – der Ölwechsel, die Winterreifen. Und der Kat funktioniert nicht mehr so wie er soll. Noch geht es wohl, aber mir schwant schon Schlimmes. Das die Elektronik etwas spinnt versuche ich zu ignorieren. Die Bauen ja immer gleich ganze Bauteile aus, weil das Auswechseln von einzelnen Ersatzteilen (Ersatzteile) ja gar nicht mehr lohnt. Nun lebe ich lieber mit einigen Beschränkungen.

Dann will da auch noch meine Tochter heiraten. Sie liegt mir schon auf der Tasche wegen ihrer Ausbildung (Ausbildung Berlin). Dabei ist nicht mal klar, ob es sie die Ausbildung auch beenden wird mit ihrer neuen Plänen? Und jetzt die Heirat, ich wage zu bezweifeln, dass die Ausbildung jetzt für sie noch so wichtig ist. Dazu kommt, dass bei einer Hochzeit natürlich der Brautvater für die Ausrichtung der Hochzeit verantwortlich ist (Hochzeitsfotografie). Und wer zahlt die Hochzeit? Natürlich die Brauteltern. Es ist schon verdammt. Dafür reicht vielleicht noch nicht mal ein Kleinkredit. So wie ich die Sache sehe und bei der Zahl der Gäste, die meiner Tochter einladen will, wird es teuer. Um den Stress zu verringern hat meine Frau vorgeschlagen, wir sollten einen Hochzeitsplaner engagieren. Die Idee finde ich super, noch weiß ich aber nicht, was so ein Hochzeitsplaner kostet. Soweit ich gehört habe Leben Hochzeitsplaner gar nicht schlecht. 

Und das ist noch nicht einmal alles, was einem so passieren kann. Für diese Nebenausgaben, die einem einfach so passieren, muss ich zukünftig einen größeren Betrag monatlich zurücklegen, sonst wächst es mir über den Kopf. Dieses Mal wird es wohl ein Kleinkredit sein müssen. Ich muss nur aufpassen, dass es bei einem Kleinkredit bleibt und kein Großkredit wird. Mal sehen was die Bank zu meinem Kreditwunsch und sagt.

Hinweis: Diese Geschichte ist fiktiv, aber realitätsnah. 

Wenn Sie einen Kredit für den Besuch von einem Nagelstudio benötigen, dann geht es ihnen wirklich schlecht. Nagelstudios gibt es ja in allen Städten und Kleinstädten (z.B. Nagelstudio in Lüneburg), so dass man regional gut bedient wird. Um nicht suchen zu müssen gibt man bei unserer Lieblingssuchmaschine einfach nur den Begriff der Stadt und den Begriff Nagelstudio ein. Dann man eine Liste mit allen Studios, die es regional gibt.

Manche Leute brauchen auch einen Kleinkredit, wenn die Frau einkaufen geht. Damenmode ist ja so was von teuer, wenn man immer modern gekleidet sein will! Insbesondere, wenn in die damals schon durch sehr viel Geld, das normalerweise im Haushalt vorhanden ist, an einen hohen Lebensstandard gewöhnt ist, bleibt es manchmal nicht aus, dass man einen Kleinkredit aufnimmt, um etwas schwächere eine Einnahmezeiten zu überbrücken. 

Wenn man mit dem Geld nicht auskommt ist ein Kredit für manches ja erforderlich, aber es sollte schon überschaubar bleiben. Sofern man noch ein teueres Tier hat, sollte man sich überleben, ob man für Tiernahrung und Steuern wirklich einen Kredit aufnehmen will? Eventuell steigt man auf ein anderes Tier um oder man nimmt einen ganz kleinen Hund. Der frisst einem nicht die Haare vom Kopf.

Am besten trinkt man eine Tasse Tee, Früchte Tee ist vielleicht zu empfehlen, um den ganzen Ärger und Stress über die Kredite nicht ausufern zu lassen. Auf jeden Fall putscht Früchtetee den Kreislauf nicht noch weiter auf.

19.03.2013

 

 

Alle wichtigen Informationen über die Ursachen zum Kleinkredit